NaWiBa -  Bauernhof- Gemeinschaftsplatz- Ökologie- Nachhaltigkeit leben

                                                                             500 x 20

Liebe Freunde und Menschen, im Oktober 2015 wurde mir in meinem Wohnort Schmerwitz ein Platz zur Pacht zur Verfügung gestellt, in den ich mich auf Anhieb verliebt habe.

Wir haben in unserem Dorf viele tolle Familien, aber leider keinen Ort, an dem wir gemeinsam gärtnern, Lagerfeuer machen können, mal Zelten, Tiere halten, Tipi aufstellen etc.

Das soll sich ändern!!!!

Ich möchte den Platz aufmachen für das Dorf, für Begegnungen, Tiere, gemeinsame Abende am Feuer, für Kinder, ökologische Projekte, Modellcharakter für Nachhaltiges Leben im Einklang mit der Natur.

Solch einen Ort zu schaffen ist schon lange mein Traum, Begegnungen zu ermöglichen, die auf gegenseitigem Respekt beruhen, Erfahrungen im Umgang mit Natur und Tieren zu ermöglichen.

Auch  sollen dort offene Angebote stattfinden:

Wissen rund um Kräuter

Wildnisbasiskurs für Familien

Übergangsrituale für Menschen

Nachhaltig leben

Ritualarbeit

Tierbegegnung

Dafür bitte ich dich um Unterstützung……500 Menschen spenden je 20 €.Wenn dir diese Idee gefällt, erzähl es bitte weiter, und bitte darum, dass dieses Projekt unterstützt wird.

Auf meiner Internetseite: www.erfahrungswege.de, kann der Projektstand eingesehen werden.

Jeder ist herzlich willkommen auf diesem Platz zu verweilen und es wird im nächsten Sommer ein Eröffnungsfest geben, wo du und ihr herzlich eingeladen seid!!!!

An diesem Tage wollen wir einen Steinkreis für alle Unterstützer legen, aus dem nach und nach ein Medizinrad entsteht, als Symbol für das große ganze und die natürlichen Kreisläufe.

Das ist die Idee, die Bitte an das große Netzwerk, mit deinem  Beitrag, diese Vision zu unterstützen. Die Spendenaktion soll am 4.07.2016 starten und am 30.7. 2016 enden.

Mit diesem Geld möchte ich und -wollen wir -folgende Dinge realisieren:

Ausbau der Garagen als Tierunterkunft für Hühner, Kaninchen, Ponys

Reparatur der Regenrinnen und aufstellen von Regentonnen für Regenwassernutzung

Bauen von 2 Trockenklos

Kauf eines Tippis incl. Stangen

Bau eines Grundstückszauns

Kauf eines Bauwagens

Kauf einer Solarzelle für Solarsteckdose

Bau eines Lehmbackofens

Bau einer Sommerküche

Wir als Dorfbewohner übernehmen jeweils Patenschaften für die Tiere und Teile des Grundstücks, somit ist die Versorgung auf mehrere Schultern verteilt.

Aus der Tiefe meines Herzens, danke ich dafür, dass diese Mail bis hierher gelesen wurde.

Ich danke für die Unterstützung, in welcher Form auch immer diese kommt.

Alles liebe der Welt für dich und euch, Sophie

Kontodaten: Volks und Raiffeisenbank Fürstenwalde- Seelow Wriezen eG

                         BIC: GENODEF1FW1

                         IBAN: DE51 1709 2404 0007 0009 79

                         VZW: Projektspende nawiba

 


A

Nachricht versenden
Name: *
E-Mail: *
Ihre Nachricht: *
Sicherheitscode:
 (bitte übertragen Sie in das Feld)
Nachricht wurde erfolgreich gesendet!


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!